• Versandkostenfrei ab 30€
  • Kostenlose Rücksendung
  • Versand mit Post
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • Suchen
  •  
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0

Caffeo® Solo® Kaffeevollautomat, silber-stripes

  • Simpel und genial: Caffeo® Solo® für puren Kaffee-Genuss.
  • Mit nur einem Knopfdruck zwei Tassen Kaffee gleichzeitig zubereiten. Die Caffeo® Solo® ist der perfekte Kaffeevollautomat für die Verarbeitung von ganzen Kaffeebohnen. Dieser elegante und kleine Genuss-Bereiter liefert unverfälschte Geschmacks-Highlights. Jetzt im neuem Design mit Stripes.
  • 539,00 € *

    Sofort versandfertig, Lieferzeit 2-3 Werktage

    Gesamte Liefermenge:
    NAN  in  NAN  Lieferungen

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Aktion:

    Jetzt gratis Milchlanze beim Kauf eines Kaffeevollautomaten sichern!

    *1
    150 Jahre Melitta Gratis Milchlanze MEL AT

    *Die Promotion ist gültig bis 13.02.2023 im Melitta® Online Shop Österreich beim Kauf eines Kaffeevollautomaten. Der Gratisartikel muss im Warenkorb aktiv ausgewählt werden. Nicht einlösbar auf bereits getätigte Einkäufe. Druck- und Satzfehler vorbehalten.

    *1Angebot gültig bis zum 13.02.2023
    • 6774588
    Produktinformationen "Caffeo® Solo® Kaffeevollautomat, silber-stripes"
    Wenn du Kaffee sagst, meinst du auch Kaffee? Hier ist dein Kaffeevollautomat! Purer Kaffeegenuss und maximales Aroma auf kleinstem Raum. Dazu passt perfekt die Melitta® Companion® App. Mit vielen Infos über Kaffee, Pflegeanleitungen und anderen Features.
    AAAI235_Kompakt

    Puristisch und kompakt

    20 cm breit, 32,5 cm hoch, 45,5 cm tief - die SOLO® zählt zu den kleinsten Kaffeevollautomaten der Welt. Und bietet doch genug Platz für hochwertige Melitta-Technik.

    AAAI_Companion_App

    Melitta® Companion® App

    Die kostenlose App unterstützt dich bei der Bedienung deines Kaffeevollautomaten. Ob praktische Tutorials, spannende Informationen rund um den Kaffeegenuss oder komfortable Servicefunktionen: Lade dir einfach die App herunter und entdecke die vielfältigen Möglichkeiten! Mehr erfahren: DE | AT.

    AAAI235_AromaExtract

    Aroma-Extraction-System

    Mehr Aroma durch Vorbrühen: Der frisch gemahlene Kaffee wird vor dem eigentlichen Brühvorgang mit Wasser angefeuchtet. Dadurch lösen sich die Aromastoffe besser an und der Kaffee schmeckt ausgewogener.

    AAAI235_Individuel

    Individuelle Kaffeezubereitung

    Genuss ohne Kompromisse: Wähle deine Kaffeestärke und Temperatur: Mit einer einzigen Drehung passt du außerdem die Kaffeemenge an die bevorzugte Tassengröße (30 - 220 ml) an.

    AAAI5_DoubleCupMode

    Double Cup Mode

    Gleichzeitiger Bezug von zwei Tassen frisch zubereitetem Kaffee.

    AAAI_Hoch135mm

    Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf

    Für ein oder zwei Tassen, Becher oder Latte-Macchiato-Gläser - der Kaffeeauslauf lässt sich bis 135 mm in der Höhe verstellen.

    AAAI36_Entnehmb Brühgr

    Entnehmbare Brühgruppe

    Durch die praktische und benutzerfreundliche Entnahme ist die Brühgruppe leicht zu reinigen. So kann auch der Innenraum der Maschine gesäubert werden.

    AAAI_Clean_Descaling

    Automatisches Reinigungs- und Entkalkungsprogramm

    Dieser Melitta® Kaffeevollautomat teilt dir automatisch über das Display mit, wenn das Gerät gereinigt oder entkalkt werden muss.

    AAA_MISSIONeco_care5

    MISSION eco & care

    Entscheide dich für bewussten Genuss. Der Umwelt zuliebe. Wir haben ein eigenes Label entwickelt, das eine echte Orientierungshilfe bietet, sich für das richtige Gerät zu entscheiden.

    AAAI36_Energiesparf

    Energiesparfunktionen

    Die Melitta® Kaffeevollautomaten verfügen neben einem programmierbaren Energie-Spar-Modus über eine praktische Auto-OFF-Funktion. Damit kannst du bestimmen, wann sich dein Kaffeevollautomat automatisch abschaltet. Natürlich kannst du das Gerät auch manuell über den 0-Watt-Schalter vom Strom trennen.

    AAAI36_Wasseriler

    Wasserfilter

    Wir glauben, man schmeckt es: Dieser Kaffeevollautomat kann mit dem Melitta® Pro Aqua Wasserfilter betrieben werden. Dadurch wird das Wasser vor jedem Bezug frisch gefiltert. Probier es aus und genieße unverfälschte Aromen und einen optimalen Genuss. Ganz nebenebei unterstützt er deinen Vollautomaten beim Schutz gegen Verkalkung.

    Allgemein
    Farbe: Silber
    Modellreihe: Solo
    Abmessungen (Höhe x Breite x Tiefe in mm): 325 x 200 x 455
    Gewicht (ohne Verpackung): ca. 8 kg
    Display: LED Symboldisplay
    Programmierbare Bezugstasten: Nein
    Premium Kegelstahlmahlwerk: Ja
    Automatische Mahlmengenregulierung: Ja
    Einstellung Mahlgrad: 5-stufig
    Leises Mahlwerk: Nein
    Volumen Bohnenbehälter: 125g
    Aktive Füllstandsüberwachung Bohnenbehälter: Nein
    Volumen Wassertank: 1,2 l
    Abtropfblech: Abtropfblech aus Edelstahl
    LED-Tassenbeleuchtung: Nein
    Auto-Off Funktion: Ja
    0-Watt Schalter: Ja
    Energiesparmodus: Ja
    Leistung max.: 1.400 W
    Spannung: 220-240 V
    Frequenz: 50/60 HZ
    Garantie: 2 Jahre
    Bedienung
    Einstellung Brühtemperatur: 85°C/ 90°C/ 95°C
    Vorbrühfunktion: Ja
    Einstellung Kaffeestärke: 3-Stufig
    Bean Select (2-Kammer-Bohnenbehälter): Nein
    Schacht für Pulverkaffee: Nein
    Kaffeeauslauf 2 Tassenbezug: Ja
    Höhenverstellbarer Auslauf: Ja
    All-in-One Auslauf für 2 Kaffee-Milch-Spezialitäten gleichzeitig: Nein
    Italian Preparation Process (Reihenfolge der Zutatenzusammenführung nach ital. Originalrezept): Nein
    Getränke auf Knopfdruck: Café Crème, Espresso
    My Coffee Profile: Nein
    Anzahl voreingestellte Kaffeevariationen: 2
    Appunterstützung/ -steuerung: Companion App
    Milch
    Milchschaumsystem: Kein Milchschaumsystem
    Bezug warme Milch: Nein
    Milchbehälter: Kein Milchbehälter im Lieferumfang
    Easy steam cleaning-Funktion (Reinigung milchführender Teile): Nein
    Reinigung & Pflege
    Entnehmbare Brühgruppe: Ja
    Einstellung Wasserhärte: Ja
    Wasserfilterkompatibiltät: Ja
    Einmal im Jahr Entkalkung: Nein
    Servicemenü-Taste: Nein
    Automatisches Reinigungs- und Entkalkungssystem: Ja
    Easy steam cleaning-Funktion (Reinigung milchführender Teile): Nein
    Kundenbewertungen für "Caffeo® Solo® Kaffeevollautomat, silber-stripes"
    5.0 /5

    4 Bewertungen
    5 Sterne 4
    4 Sterne 0
    3 Sterne 0
    2 Sterne 0
    1 Stern 0
    Auswahl zurücksetzen
    Bewertung schreiben
    Wir freuen uns auf deine Bewertung:
    Bewertungen werden nach einer Überprüfung freigeschaltet.
    bitte Sterne vergeben

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    31.01.2023

    Produkt ist tadellos, Preis-Leistungsverhältnis sehr gut.

    Produkt ist tadellos, Preis-Leistungsverhältnis sehr gut. Lieferung hat wunderbar geklappt.

    verifizierter Kauf
    26.01.2023

    Eine sehr gute Maschine

    Sehr gut

    verifizierter Kauf

    Lieber Shopkunde,

    vielen Dank für deine Bewertung. Es freut uns sehr zu hören, dass du mit deiner Caffeo Solo, silver-stripes so glücklich bist.
    Wir wünschen dir auch weiterhin viel Freude mit deinem Kaffeevollautomaten und viele genussvolle Kaffeemomente.

    Viele Grüße aus Salzburg, dein Melitta-Online Team.

    27.11.2022

    Ein Super Gerät ********

    S.g.Damen und Herrn
    Ich hatte meine "alte" Solo Kaffemaschine (rot) sehr viele Jahre.
    Leider ist sie kaputt gegangen als sie hoch heben wollte und sie fiel am Boden.
    Diese Maschine war immer komplett in Ordnung und ich wollte so schnell
    wie möglich eine Neue. Diesmal haben wir uns für das oben angeführte
    Gerät entschieden und es gibt wieder guten Kaffee.
    Über die schnelle Lieferung haben wir uns sehr gefreut.
    Herzlichen Dank mfG. H,Manas-Penz

    verifizierter Kauf

    Lieber Shopkunde, 
    vielen Dank für deine freundliche und positive Bewertung. Es macht uns eine große Freude zu hören, dass du nach der Solo Chili Red dich nochmal für die Marke Melitta entschieden hast. Wir möchten uns an der Stelle für die besondere Treue bedanken. 

    Wir wünschen dir viel Freude mit der Caffeo Solo silber-stripes und viele genussvolle Kaffeemomente. 
    Viele Grüße aus Salzburg, dein Melitta Online Team. 

    11.11.2022

    Richtig guter Kaffee mit einem günstigen Vollautomaten

    Schon lange liebäugle ich mit einem Kaffeevollautomaten, der mein Einzelbüro bereichert. Zum einen soll er guten Espresso machen, zum anderen auch schwarzen Kaffee als Lungo perfekt zubereiten. Ich bin Milchschaum grundsätzlich nicht abgeneigt, mag aber die Patzerei im Büro nicht haben, zumal mir auch dort ein direkter Wasseranschluss fehlt und der Sanitärbereich ein paar Zimmer weiter entfernt ist.
    Auch bin ich Technik- und App-begeistert, brauche aber keinen hochwertigen Schnick-Schnack, sondern eben nur den perfekten Kaffeegenuss. Und einen sehr guten Kaffee, den man Gästen anbieten kann, dann von mir aus mit kalter Milch - wenn gewünscht.

    Wer sich unsicher ist und Anregungen bei der Auswahl der Geräte haben möchte, dem sei die Website und der YouTube Kanal von coffeeness.de ans Herz gelegt. Seriöse und unabhängige Tests, in denen Melitta-Geräte grundsätzlich gute Noten erhhalten.
    Der Caffeo Solo ist dort bestens vorgestellt und dieser Test war für mich dann auch kaufentscheidend.
    Ich habe das Gerät bei Melitta hier im Onlineshop im November 2022 gekauft. Damals im Rahmen einer "Lagerabverkaufsaktion". Das Gerät kostete als UVP € 419,00, in der Aktion war es um € 249,00 versandkostenfrei zu haben. Bei Geizhals war das Gerät beim günstigsten Anbieter um € 289,00 gelistet. Somit war das ein sehr guter Preis für speziell dieses Gerät. EInen günstigeren Kaffevollautomaten fernab von Serverin, Krups und Tchibo wird man nichts Besseres mit einem derartigen Preis-Leistungs-Verhältnis finden.

    Der Caffeo Solo bringt für mich alles mit, was er soll: Relativ kompakt, nicht auf Milchschaum ausgelegt, formschön, leicht zu reinigen und guter Support. Den Support kenne ich bereits, weil ich vor zwei Jahren für zu Hause die AromaFresh Therm im Melitta.at Onlineshop gekauft habe. Die Bewertung zu diesem Gerät dazu findet Ihr übrigens hier: https://www.melitta.at/produkte/geraete/filterkaffeemaschinen/aromafresh-therm-filterkaffeemaschine-mit-mahlwerk.html
    (Anmerkung an das Marketing Team: Die in Eurer Antwort angeführte Entschuldigung akzeptiere ich freilich. Den damals beim Kauf inkludierten 1kg Barista Kaffee habe ich aber immer noch nicht...).

    Nach zwei Tagen im Vollbetrieb kann ich Folgendes über den Caffeo Solo berichten:

    Verarbeitung:
    Wie bei fast allen Kaffeevollautomaten im unteren und mittleren Segment sprechen wir auch hier von einem echten Plastikbomber, der aber richtig hübsch designt ist. In meinem Falle machen die Silver-Stripes echt etwas her und lehnen sich subjektiv an die Designsprache eines Empire State Buildings an. Auch wenn hier sehr viel Kunststoff verbaut ist, macht dieser einen sehr hochwertigen Eindruck. Das gilt auch für fast alle beweglichen Teile. Also den robusten Wassertank, die Abtropftasse, die Abdeckung der Seitenwand und (das ist für mich äußerst relevant) die Brühgruppe. Einzig der filigrane Deckel für das Bohnenfach ist hier ein Kritikpunkt, der ist aus einem (so ist es mein Eindruck) spiltternden, klaren und harten Kunststoff gefertigt. Auch wenn er leicht ist, sollte er nicht blöd auf einen harten Boden fallen...

    Platz:
    Die Abmaße sind aus der Produktbeschreibung zu entnehmen.
    Das Gerät ist für einen Vollautomaten recht schmal. Wie andere Geräte auch, hat auch der Caffeo Solo eine große Tiefe.
    Der Wassertank muss nach oben hin ein parr Zentimeter angehoben werden, um ihn zu entfernen. Das macht aber in Einbauküchen keine Probleme. Der Wassertank und der Oberschrank werden sich nie in die Quere kommen.
    Die Seitenabdeckung zum Zugang zur Brühgruppe deckt die komplette Fläche der rechten Seite des Gerätes ab. Weil das Gerät bei mir so platziert ist, dass die rechte Seitenwand mit einer Zimmerwand abschließt, muss das Gerät gedreht werden, um an die Abdeckung ranzukommen. Weil das auf Dauer fummelig ist, es aber eh nicht sichtbar ist, belasse ich die Seitenabdeckung vorerst entfernt. Ich möchte alle ein bis zwei Tage die Brühgruppe reinigen und mich nicht über die Seitenabdeckung ärgern.
    Und wieder in der Kritik: das Bohnenfach. Das ist mit ca. 125g einfach zu klein. Vor allem dann, wenn mehrere Personen auf das Gerät zugreifen. Kaffee ist zwar auf Dauer prinzipiell nicht gut im Bohnenfach aufgehoben, weil aber der Caffeo Solo ziemlich viel Kaffee verbraucht, ist das Bohnenfach schlichtweg unterproportioniert. Aber damit kann man leben.

    Handhabung:
    Für die Einrichtung vor der Erstinbetriebnahme sollte man sich eine halbe Stunde Zeit nehmen. Das Gerät möchte entlüftet und eingerichtet werden. Alles mit der sehr guten Betriebsanleitung machbar. Nebst Entlüftung ist auch die Wasserhärte einzustellen. Wenn man die nicht kennt, sind Probestreifen beigelegt. Mit der Einstellung des Härtegrads ist der Zähler kalibriert, der Alarm schreit, wenn der Automat zu entkalken ist. Entkalkt habe ich das Gerät natürlich noch nicht. Das wird aber sicher in absehbarer Zeit zu tun sein, denn wir haben hier 22 dt. Härtegrade im Wasser. Daher habe ich den originalen Melitta Wasserfilter zum Einschrauben dazugekauft Der hlät in der Regel ca. drei Monate und muss dann ersetzt werden. Kostenpunkt ca. € 12,00 (Stand 11/2022). (Hallo Marketing-Abteilung: Legt einen solchen Filter einfach bei, dann sind die Kund:innen darauf angefixt.)
    Die Tasten sind grundsätzlich bei der Bedienung selbsterklärend. Außer natürlich bei der Ersteinstellung, Entlüftung und Reinigung. Da sind Bohnen- und Tassentasten als Servicetasten gem. Bedienungsanleitung zu nutzen.
    Die Leuchtsymbole sind einfach und verständlich. Der Ein/Aus-Taster ist markant.
    Die Kaffeemenge ist dreistufig mittels Tasten einstellbar. Der Mahlgrad wird unter der Serviceabdeckung mit einem 5-stufigen Schieberegler eingestellt. DIe letzten beiden Stufen sind mit einem Aufkleber verdeckt mit dem Hinweis, die niedrigen Mahlstufen erst nach 100 Kaffeebezügen zu nutzen. Nach sieben Jahren Physikunterricht in meiner Schullaufbahn ist mir der Grund zwar nicht ersichtlich. Die Mahlstufe 3 ist aber derweilen für mich ausreichend. Nach näherem Kennenlernen nach mehreren Bezügen werde ich mit Stufe 1 und 2 experimentieren.
    Die Wassermenge und damit die Art der Zubereitung ist über einen stufenlosen Drehregler einstellbar. Die niedrigste Stufe entspricht einem Espresso mit 30ml. Ich habe ihn derzeit auf gut 1/3 für einen Lungo mit etwa 80ml eingestellt. Eben Stufe 3 beim Mahlgrad und Stufe 1 bei der Kaffeemenge. Für diese niedrigste Stufe ist der Kaffeepuck ganz schön groß, der Geschmack des Kaffees richtig vollmundig. Mehr Koffein brauche ich persönlich nicht, obwohl ich kein Schwachäus bin. Lt. Coffeeness.de wird bei Stufe 3 schon fast zu viel Kaffee verarbeitet, dass sich die Maschine schon richtig anstrengen muss. Damit wiederhole ich mich: Das Bohnenfach ist zu klein geraten.
    Der Kaffeebezug inkl. Mahlen eines Lungo mit Mahlgrad 3 bei Kaffemenge 1 von 3 und ca. 80ml Wasser braucht in etwa 55 Sekunden. Das Geräusch des Mahlens und Brühens ist markant, aber bei bestem Willen nicht penetrant.

    Reinigung:
    Fließendes Wasser, fertig. So kann man die Reinigung kurz und bündig beschreiben. Die Brühgruppe ist sehr einfach zu erreichen und zu entfernen sowie zu reinigen. Das gefällt. Und die fehlende Milcheinheit relativiert den Reinigungsaufwand zusätzlich.

    Geschmack:
    Ich bin ehrlich: In der Welt der Melitta-Bohnen bin ich nicht zu Hause. Ich habe aktuell den Espresso von fredkaffee.at eingesetzt. 100% Arabica, bissl schokoladig im Geschmack.
    Was soll ich sagen: Der Geschmack ist super. Da macht die Maschine - bestimmt auch durch den Wasserfilter bedingt - ganze Arbeit. Die Crema schaut klasse aus. Ein hochwertiges Getränk. Und genau das macht einen Vollautomaten aus: Er macht aus der Bohne meiner Wahl einen echt guten Kaffee. Schnell und einfach. Und da sind Touchscreen, 10 Profile und Bluetooth kompett irrelevant.

    Fazit:
    Wenig Stellplatz, sehr guter Geschmack, integrierter Wasserfilter, einfache und schnelle Reinigung: Die Caffeo Solo zeigt, dass das Einsteigermodell alles bietet, was der Kaffeetrinker braucht, sofern er auf Milchschaum verzichten kann. OK, der Bohnenbehälter könnte größer sein, der Geschmack aber nicht. Der ist beim Vollautomaten das bislang beste, was ich an Kaffee gezogen habe - und da war schon sehr viel Gebräu und technisches Gebrechen dabei. Insbesondere bei unseren italienischen Freunden.
    Die Maschine habe ich noch nicht so lange, aber sie macht einen sehr hochwertigen Eindruck. Und wenn sie sich auf Dauer annähernd so gut hält wie meine AromaFresh Therm, dann ist wirklich alles bestens. 5/5 Sterne. Und den einen Kilo Barista Kaffee krieg ich schon noch...

    Zuletzt angesehen